MASTERARBEIT

Alle Studierende, die an der Karls-Universität inskribiert sind (alle Studierende, die zumindest ein Semester Ihres EuroPhilosophie-Studiums in Prag verbracht haben) sind dazu verpflichtet, ihre Masterarbeit an die Administration des EuroPhilosophie in Prag zu übermitteln. Die Forderungen variieren, je nach der Situation des Studierenden im 4. Semester des EuroPhilosophie-Studiums:


1/Für die Studierenden, die sich im 4. Semester in Prag befinden, gelten die folgenden Regeln:

MASTER THESIS GUIDELINES (in English)

Die Abgabefrist für die Masterarbeit: Anfang Mai (das genaue Datum wird im akademsichen Kalender des jeweiligen Jahres bekanntgegeben).


2/Für die Studierenden, die sich im 4. Semester an einem anderen Universität des EuroPhilosophie-Konsortiums aufhalten, gilt das Folgende:


SUBMITTING MASTER’S THESIS IN PRAGUE (in English)

Die Abgabefrist für die Masterarbeit: nach der Verteidigung an der jeweiligen Partner-Universität des Konsortiums.



Verteidigung



Vor der Verteidigung: Alle Ihre Noten müssen vor der Verteidigung im SIS gespeichert werden. Im Sommersemester 2020, die Noten (und alle 120 ECTS Punkte) müssen vor den 18. Mai im SIS gespeichert werden.



Die Verteidigung findet im Juni des M2-Jahres statt. Die Studierenden stellen ihre Masterarbeit vor und beantworten die Fragen des Betreuers und des Gutachters, sowie die zusätzlichen Fragen der Jury. Die Jury besteht aus drei unabhängigen Mitgliedern (weder der Betreuer noch der Gutachter darf Jurymitglieder sein). Die endgültige Note für die Masterarbeit wird dem Studierenden nach der Verteidigung bekannt gegeben.



Last change: March 5, 2020 12:31 
Share on:  
Europhilosophie

Anschrift

Deutsche und französische Philosophie

Fakultät für Humanwissenschaften

Karlsuniversität

Pátkova 2137/5

182 00 Praha 8 - Libeň

Tschechische Republik


Other contacts


Wie Sie uns erreichen